New York (Bundesstaat)

New York
Flag of New York.svg Seal of New York (state).svg
Flagge Siegel
AlaskaHawaiiRhode IslandWashington, D.C.MaineNew HampshireVermontMassachusettsConnecticutNew YorkPennsylvaniaDelawareNew JerseyMarylandVirginiaWest VirginiaOhioIndianaNorth CarolinaKentuckyTennesseeSouth CarolinaGeorgiaFloridaAlabamaMississippiMichiganWisconsinIllinoisLouisianaArkansasMissouriIowaMinnesotaNorth DakotaSouth DakotaNebraskaKansasOklahomaTexasNew MexicoColoradoWyomingMontanaIdahoUtahArizonaNevadaWashingtonOregonKalifornienKubaKanadaBahamasTurks- und CaicosinselnMexikoKarte der USA, New York hervorgehoben
Über dieses Bild
Liste der Bundesstaaten
Hauptstadt:Albany
Staatsmotto:Excelsior
Fläche:141.299[1] km²
Einwohner:20.215.751 (Stand: 2020)[2] (159 E. / km²)
Mitglied seit:26. Juli 1788
Zeitzone:Eastern: UTC−5/−4
Höchster Punkt:1.629 m (Mount Marcy)
Durchschn. Höhe:305 m
Tiefster Punkt:0 m Atlantischer Ozean
Gouverneurin:Kathy Hochul (D)
Post / Amt / ISONY / / US-NY
Karte von New York (Bundesstaat)
Karte von New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE) [nuːˈjɔɹk], regional auch [nuːˈjɔə̯k] oder [nɪˈjɔə̯k]; BE: [ˈnjuːˈjɔːk]) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika. Neben New Jersey, Pennsylvania, Delaware und Maryland wird New York den Mittelatlantikstaaten zugerechnet. New York ist mit einer Fläche von 141.299 Quadratkilometern der 27. größte und mit über 20,2 Millionen Einwohnern (Stand: 2020) nach Kalifornien, Texas und Florida der viertbevölkerungsreichste Bundesstaat der USA.

Die Hauptstadt des Bundesstaates, der den offiziellen Beinamen Empire State (Imperiums-Staat) hat, ist Albany; größte Stadt ist New York City. Das Gebiet nördlich des Stadtgebiets von New York wird als Upstate New York bezeichnet; New York City und Long Island bilden zusammen Downstate New York. Größere Städte in Upstate New York sind Buffalo, Rochester, Syracuse, Albany, Schenectady und Utica.

  1. US Census Bureau (Memento vom 16. Mai 2015 im Internet Archive)
  2. 2020 Census Apportionment Results. In: United States Census. 26. April 2021, abgerufen am 4. Mai 2021 (englisch).

From Wikipedia, the free encyclopedia · View on Wikipedia

Developed by Nelliwinne