Florida

Florida
Flag of Florida.svg Seal of Florida.svg
Flagge Siegel
AlaskaHawaiiRhode IslandWashington, D.C.MaineNew HampshireVermontMassachusettsConnecticutNew YorkPennsylvaniaDelawareNew JerseyMarylandVirginiaWest VirginiaOhioIndianaNorth CarolinaKentuckyTennesseeSouth CarolinaGeorgiaFloridaAlabamaMississippiMichiganWisconsinIllinoisLouisianaArkansasMissouriIowaMinnesotaNorth DakotaSouth DakotaNebraskaKansasOklahomaTexasNew MexicoColoradoWyomingMontanaIdahoUtahArizonaNevadaWashingtonOregonKalifornienKubaKanadaBahamasTurks- und CaicosinselnMexikoKarte der USA, Florida hervorgehoben
Über dieses Bild
Liste der Bundesstaaten
Hauptstadt:Tallahassee
Staatsmotto:In God we trust
Amtssprache:Englisch
Fläche:170.304[1] km²
Einwohner:21.538.187 (2020)[2] (126 Einw. / km²)
Mitglied seit:3. März 1845
Zeitzone:UTC−5 (EST)
UTC−4 (Sommerzeit)
Westl. des Apalachicola River
UTC−6 (CST)
UTC−5 (Sommerzeit)
Höchster Punkt:105 m (Britton Hill)
Durchschn. Höhe:30 m
Tiefster Punkt:0 m Atlantischer Ozean
Gouverneur:Ron DeSantis (R)
Post / Amt / ISOFL / FLA / US-FL
Karte von Florida
Karte von Florida

Florida (Aussprache amerikanisches Englisch [ˈflɔːɹɪdəAudiodatei abspielen, auch [ˈflɑːɹɪdə],[3] spanisch [floˈɾiða]) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika. Er ist bekannt als Sunshine State, der Sonnenscheinstaat. Die gleichnamige Halbinsel wurde von den spanischen Entdeckern während der Osterzeit entdeckt und danach benannt: „Ostern“ heißt auf Spanisch auch Pascua Florida. Das Emblemtier Floridas ist der Florida-Panther. Die Hauptstadt des Bundesstaates ist Tallahassee.

  1. Density Using Land Area
  2. [1]
  3. John C. Wells: Longman Pronunciation Dictionary.Harlow: Pearson Education Ltd., 2000.

From Wikipedia, the free encyclopedia · View on Wikipedia

Developed by Nelliwinne